Ursula Hintermayr
Dipl. Lernpädagogin | KYM Pädagogin | Diplom Lebens- & Sozialberaterin, Psychologische Beratung


50 Jahre, Tochter ( 11 ), verheiratet.


Bevor ich eine Familie gründete, war mein Leben ausschließlich von Arbeit geprägt. Als Unternehmerin mit 15 Mitarbeitern war ich täglich gefordert Probleme zu lösen und Führungsqualität zu beweisen. Nach der Geburt meiner Tochter trat dies alles in den Hintergrund, ich verkaufte mein Geschäft und hatte nun Zeit für die Familie. Eine Entscheidung die ich nie bereut habe.

Die Ausbildung zum Dipl. Lern-Pädagogen eröffnete mir neue Perspektiven in der Arbeit mit Kindern und Familien. Es folgte die Ausbildung zum NLP Practitioner, NLP Master und zur Diplom Lebens- & Sozialberaterin. Mit der Kybernetischen Methode lernte ich eine neue Möglichkeit der Lern-Unterstützung kennen und so wurde mein Berufsfeld durch die Arbeit mit beeinträchtigten Menschen erweitert.

Die berufliche und persönliche Weiterentwicklung ist ein wichtiger Teil meines Lebens, jedoch immer in Abstimmung mit meinen familiären Zeit-Ressourcen. Ich lernte aus vielen gesellschaftlichen Mustern auszusteigen und erntete dafür mehr Zufriedenheit und persönliche Freiräume.

Authentisch sein bedeutet für mich, vor allem die mir wichtigen Werte in der eigenen Familie zu leben. Nur so bin ich für meine Klienten glaubwürdig und kann sie lebenspraktisch begleiten.